Neues Trainer-Duo für den EV BOMO Thun

Di. 22. Apr. 2014 - Thun.

Mit grosser Freude dürfen wir euch mitteilen, dass mit Lolita Andrisevska und Bruno Allemann ein
neues Trainergespann für unser Team gefunden wurde!
Damit konnte unser Sportchef Jürg Schindler zwei Wunschkandidaten mit an Land ziehen.

 

Lolita Andrisevska bringt eine 12-jährige Erfahrung als Nachwuchstrainerin in Lettland mit. Zudem
ist sie äusserst erfolgreiche Assistentstrainerin des lettischen Frauennationalteams.
Selbst aktiv war die gebürtige Lettin 20 Jahre in der lettischen Frauen-Nationalmannschaft. In der
Schweiz vertrat sie erst den DHC Langenthal, danach auch noch den EV BOMO Thun.

 

Bruno Allemanns Trainerkarriere begann beim Staff der 1. Mannschaft des EHC Wiki-Münsingen
und ging weiter mit seiner Tätigkeit im Nachwuchs des HC Dragon Thun. Selbst aktiv war er bei
den Elite-Junioren in Langnau, beim 1. Ligisten EHC Wiki-Münsingen, beim HC Mühlethurnen und
bis jetzt noch beim EHC Rubigen in der 3. Amateurliga der Schweiz.

 

Wir freuen uns sehr auf eine super Zusammenarbeit! Hopp BOMO!

Sportchef Jürg Schindler, Headcoach Lolita Andrisevska und Assistent Bruno Allemann.
Sportchef Jürg Schindler, Headcoach Lolita Andrisevska und Assistent Bruno Allemann.
EV BOMO Thun Faceboook

 

EV BOMO Thun auf Facebook

Nächste Spiele

Samstag

21. Oktober 2017

15.15 Uhr, Biasca

Ladies Team Lugano -
EV BOMO Thun

Sonntag

22. Oktober 2017

16.45 Uhr, Weinfelden

SC Weinfelden - EV BOMO Thun

Sponsoren

Partner